PMA Historie

Heimathafen: Leer – Kurs: Zukunft

Vorwärts Richtung Zukunft: Seit der Gründung von PMA im Jahr 2000 folgen wir diesem Kurs.
Einige wichtige Daten und Projekte aus unserer Historie finden Sie hier chronologisch aufgeführt.

09 / 2000

Nach mehr als 25 Jahren Tätigkeit im Schiffbau gründet Herr Peter Meyer in Weener die PETER MEYER Project Management • Adviser GmbH.

Mit Firmengründung:

Die ersten Aufträge werden für die Neubauten der AIDAvita und AIDAaura ausgeführt. PMA plant gemeinsam mit der Bauwerft Beleuchtungs- und Dimmeranlage, PA/GA-Anlage, Feuermeldeanlage, Telefonanlage, RF-Netzwerk, Effektbeleuchtung und Beschallung, Bühnentechnik und Multimedia.

2001

Auftrag zur schiffsweiten Kabelplanung der „Rising Sun“ (Bauzeit 2001 bis 2005),
der zu dieser Zeit größten Megayacht der Welt.

2005

Entwicklung einer eigenen Kabelmanagementsoftware, um unsere hohen Ansprüche in Bezug auf Kabelplanung und Kabelrouting umsetzen zu können.

2007

Herr Klaus Meyer, Sohn des Firmengründers, tritt in die Firma ein und nimmt seine Tätigkeit als Kaufmann auf. PMA baut den Firmensitz aus und stellt neue Fachkräfte ein.

2008

Großauftrag für das gesamte E-Paket auf sechs Yachten der HDW Gaarden GmbH.

2010

Herr Klaus Meyer wird zum Geschäftsführer ernannt. Gleichzeitig erhalten die langjährigen Mitarbeiter Herr Enno Richerts und Herr Dipl.-Ing. Heinrich Held Gesamtprokura.

2010

Herr Klaus Meyer wird zum Geschäftsführer ernannt. Gleichzeitig erhalten die langjährigen Mitarbeiter Herr Enno Richerts und Herr Dipl.-Ing. Heinrich Held Gesamtprokura.

2011

16. April 2011:
Nach schwerer Krankheit stirbt der Firmengründer Herr Peter Meyer (Porträt) im Alter von 63 Jahren.

2012

Übergabe von MY „Plan B” als erster Teil des HDW Großauftrags.

08/2012

Übergabe des PMA-Lieferumfangs auf der MY „TOPAZ“ an den Kunden.

09/2012

„Control is just a Fingertip“ – unter diesem Slogan entwickelt PMA eine Lösung zur schiffsweiten Steuerung von Anlagen und Systemen via Tablet-PC & Smartphone. In diesem Zuge entsteht zeitgleich die App „PMA System Control“.

09/2013

Herr Enno Richerts wird zum technischen Geschäftsführer ernannt.

09/2013

Herr Enno Richerts wird zum technischen Geschäftsführer ernannt.

2014

Zur Betreuung diverser Großprojekte wird eine Baustelle in Rendsburg eingerichtet. Um die Kundenbetreuung zu gewährleisten, sind dort mehrere PMA Mitarbeiter als Ansprechpartner vor Ort.

2015

Die räumlichen Kapazitäten in Weener stoßen an ihre Grenzen. Überlegungen zur Erweiterung liefen bereits seit 2013. Diese konkretisieren sich.

05/2016

Der Kaufvertrag über ein Grundstück nebst Gebäude für den neuen Firmenstandort wird gezeichnet. Unser neuer Heimathafen wird die Nessestraße 1a in 26789 Leer.

09/2016

Die umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten am neuen Standort beginnen.

JANUAR 2017

VOLLE FAHRT VORAUS!

Die PMA nimmt ihren Betrieb in Leer auf.

2020

2020

EIN BESONDERES JAHR

 

Corona Pandemie, dran bleiben, hoffnungsvoll, Blick in die Zukunft…

Als Team meistern wir auch diese Herausforderung mit gewohnter Stärke und typisch norddeutscher Gelassenheit.

"